Störgeräusche bei Videokonferenzen

Bei Videokonferenzen - egal über welche Plattform - kommt es immer wieder vor, dass die Verständigung gestört wird. Da hilft in vielen Fällen, wenn alle Teilnehmer ihr Mikrofon auf stumm stellen und nur zum Sprechen einschalten. Am PC reicht es in der Regel aus, wenn man für die Dauer des Sprechens die Leertaste gerdückt hält.

In manchen Fällen nützt das aber auch nichts, wenn nämlich das Mikrofon zu empfindlich eingestellt ist. Wie ihr dies unter Windwos 10 ändern könnt, hat Helmut Kleinschmidt in einem kurzen Video aufgezeigt.

Λ oben