Filmbeiträge unserer Videogruppe

Besondere Hinweise zum Copyright der hier bereitgestellten Videos

Wir weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, dass die Videos nur für den persönlichen Gebrauch unserer Mitglieder bestimmt sind. In diesem Rahmen haben sie das Recht, sie auf einem Rechner ihrer Wahl anzusehen.
Sie dürfen diese Videos nicht abspeichern,  noch sie an Dritte weitergeben oder gar sie in irgendeiner Weise verwerten!
Die Zugangsdaten dürfen auch nicht an Dritte weitergegeben werden.
Mit der Eingabe und dem Abschicken der Zugangsdaten aktzeptiert das Mitglied diese besonderen Hinweise.

Wanderburschenschaft

© Klaus Sauer
Wenig bekannt ist über die Wanderburschen, die uns ab und zu begegnen. Dieser Film soll etwas Aufklärung und Verständnis bringen. Welche Voraussetzungen muss der Wanderbursche erfüllen? Wie lange dauert die Wanderzeit? Welche Gesetze gelten für die Wanderburschen?
Länge: 4 Minuten
Mitwirkende:
Fotos: Ursula Bock, Schnitt und Vertonung: Klaus Sauer



Winter

© Rautgundis und Hans Jürgen Ebers
Die schönen Spätherbsttage gehen über in verschneite Winterlandschaften, Zugvögel und die vielen Vögel im Wintergarten beleben das Geschehen. Es wurden unzählige Videoszenen und Fotos aus den letzten Wintern verwendet um ein lebhaftes Video zu erstellen. Die Untermalung mit passender Musik und Geräuschen ist vorzüglich gelungen.
Länge: 13 Minuten
Mitwirkende:
Schnitt und Vertonung: Rautgundis Ebers, Kamera: Hans Jürgen Ebers und weitere Mitglieder der Videogruppe



100 Jahre VHS Hildesheim

© Peter Knackstedt; Gerd Krüger
Nach dem 1. Weltkrieg, zu Beginn der Weimarer Republik, wurde im Jahre 1919 die VHS Hildesheim gegründet. Das Bemühen um Chancengerechtigkeit, Teilhabe und Zukunftsfähigkeit des Einzelnen in der Gesellschaft war die Aufgabe. Auch 100 Jahre nach der Gründung hat sich an diesen Zielen kaum etwas geändert. „Lebenslanges Lernen ist keine Drohung, sondern ein Privileg“ meint Dr. Margitta Rudolph – da kann man nur zustimmen.
Länge: 17,5 Minuten
Mitwirkende:
Hartwig Kemmerer, Reiner Wegner, Dr. Ulrich Kumme, Dr. Margitta Rudolph, VHS-Kursmitglieder, MINT-Lab, Hi-Senior



Der PS-Speicher in Einbeck

© Hi-Senior Videogruppe
Der PS-Speicher zeigt anschaulich die Entwicklung der Mobilität. Das beginnt mit dem Laufrad und geht weiter über die ersten Motorkutschen, Motorräder und Pkws bis hin zu den Kleinwagen der Nachkriegszeit. Die Hi-Senior Videogruppe hat einige der Höhepunkte in diesem Film festgehalten.
Länge: 17 Minuten
Mitwirkende:
Mitglieder der Videogruppe



Diaschau über die Gegend um Sorsum/Elze sowie Szenen von Hi-Senior

© Helmut Wintel-Hildebrandt
Der erste Teil des Videos zeigt in einer Diaschau insbesondere die Landschaft im Westen von Hildesheim in ihrer vollen Farbenpracht. Im zweiten Teil sollen Eindrücke von den Treffen der Hi-Senioren vermittelt werden, der Dank an Vorstand und Helfer gehört dazu.
Länge: 20 Minuten
Mitwirkende:
Hi-Senioren, Familie Wintel-Hildebrandt mit Tieren vom Hof



Bergtour in der Civetta

© Gerd Krüger
Die Civetta ist ein Bergmassiv in den südlichen Dolomiten. Zu zweit haben wir den Gipfel bestiegen und bei herrlichem Wetter grandiose Ausblicke genießen können. Der mühsame Aufstieg wurde dadurch belohnt. Aber auch wenn das Wetter mal schlecht sein sollte, unsere Touren firmieren immer unter „Sonnenscheintours“.
Länge: 15 Minuten
Mitwirkende:
Gerd Krüger und Thomas Adamski



Fluss Innerste - Geheimnisse der Vergangenheit

© Peter Knackstedt
Interessant und abwechslungsreich berichtet Peter Knackstedt über die Innerste von der Quelle bis zur Mündung. Besonders angesprochen sind Probleme aus der Vergangenheit, ehemalige und noch existierende Mühlen sowie Überschwemmungen aus der jüngsten Vergangenheit.
Länge: 16 Minuten
Mitwirkende:
Produktion: Peter Knackstedt; Assistenz: Lars Knackstedt



VHS im neuen Glanz

© Peter Knackstedt
Sanierung und Umbau der Volkshochschule Hildesheim am Pfaffenstieg hat lange Zeit in Anspruch genommen. Endlich sind die Arbeiten erledigt und am 31.Aug. wurde der Abschluss gebührend gefeiert. Auf Wunsch der VHS-Chefin Margitta Rudolph hat Peter Knackstedt diesen Film produziert. Vergangenheit, Gegenwart und Umbauarbeiten sind dabei gleichermaßen gewürdigt worden.
Länge: 9 Minuten
Mitwirkende:
Produktion: Peter Knackstedt; Assistenz: Klaus Sauer, Gerd Krüger



Wanderung rund ums Zwischenahner Meer

© Gerd Krüger
Insbesondere im Frühling und Sommer ist es am Zwischenahner Meer wunderschön. Die Blütenpracht ist beeindruckend. Für Wanderer ist der Rundgang um das Meer eine beliebte Strecke, Gelegenheiten zum Verweilen sind reichlich gegeben. In diesem Video wird die Tour einer Wandergruppe aus Hildesheim und Hannover gezeigt.
Länge: 5,7 Minuten
Mitwirkende:
Kamera und Schnitt: Gerd Krüger



EVI-Lichtungen Hildesheim 2018

© Hi-Senior Videogruppe
EVI-Lichtungen 2018 war wieder eine gelungene Lichtschau und hat viele Hildesheimer begeistert. Auf einem Rundgang durch die Stadt hat die Videogruppe mit Kamera und Smartphone viele der tollen Lichteffekte festgehalten. Die besten Szenen haben wir ausgewählt und zusammengestellt, außerdem noch Hintergrundmusik und erklärende Kommentare zugefügt.
Länge: 13 Minuten
Mitwirkende:
Kamera und Schnitt: Mitglieder der Hi-Senior Videogruppe



Der Itzumer Maibaum

© Rautgundis und Hans-Jürgen Ebers
Die Aufstellung des Maibaums in Itzum ist schon Tradition und Kristallisationspunkt für ein kleines Volksfest. Dieser Film zeigt die Vielfalt der Angebote anhand von Aufnahmen aus dem Jahr 2016.
Länge: 6,5 Minuten
Mitwirkende:
Kamera: Hans Jürgen-Ebers / Schnitt: Rautgundis Ebers



Glasmanufaktur Harzkristall in Derenburg

© Hi-Senior Videogruppe
In der Glasmanufaktur Harzkristall in Derenburg bei Wernigerode wird die traditionelle Glasherstellung weiter betrieben. Die Videogruppe von Hi-Senior hat sie besucht und konnte die faszinierende Welt des Glases erleben. Die Eindrücke sind in diesem Film festgehalten.
Länge: 12 Minuten
Mitwirkende:
Kamera, Schnitt und Ton: Mitglieder der Hi-Senior-Videogruppe



Besuch der Videogruppe im Kinomuseum Vollbüttel

© Hi-Senior Videogruppe
20 Jahre Kino-Museum Vollbüttel. Es beschäftigt sich mit der Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte des Kinos.
Länge: 10 Minuten
Mitwirkende:
Kamera: Heide Maaser, Rudi Schrader, Diethard Löbke, Gerd Lattemann, Siegfried Hort. Schnitt: Peter Knackstedt



Frühling im Haseder Busch

© Gerd Krüger
Was für ein Anblick! Im Haseder Busch stehen die Frühblüher in voller Pracht. Besonders der Lerchensporn, aber auch Gelbes Windröschen, Buschwindröschen und vieles mehr ist zu bewundern. Hummeln sind fleißig bemüht Nektar zu sammeln und bestäuben dabei die Blüten.
Länge: 4,6 Minuten
Mitwirkende:
Kamera und Schnitt: Gerd Krüger



Ausflug der Hi-Senior Videogruppe zum Miniatur-Wunderland

© Hi-Senior Videogruppe
Das Miniatur-Wunderland ist eines der beliebtesten Besucherziele in Hamburg. Mit viel Liebe für das Detail wurde eine phantastische Modellbahnanlage erstellt, die sowohl alte als auch junge Menschen in den Bann zieht. Über 15 Millionen Besucher waren bisher begeistert, wir Hi-Senioren von der Videogruppe auch.
Länge: 17 Minuten
Mitwirkende:
Kamera: Mehrere Mitglieder der Videogruppe; Produktion: Peter Knackstedt; Interviews: Herbert Schickel



Ein Tag im Serengeti-Park Hodenhagen

© Heide Maaser
In den weitläufigen Freianlagen im Serengeti-Park trifft man auf Wildtiere aus der ganzen Welt. Der Großteil der Tiere kann sich innerhalb der abgeschlossenen Areale frei bewegen. Im Erlebnispark gibt es außerdem diverse Fahrgeschäfte für Fahrten auf dem Wasser und durch die Luft. Eine Empfehlung für Großeltern mit ihren Enkelkindern.
Länge: 10 Minuten
Mitwirkende:
Kamera und Schnitt: Heide Maaser



Museums-Druckerei im Tempelhaus

© Hi-Senior Videogruppe
Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit ist ein kleines Druckerei-Museum im Tempelhaus entstanden. Ehemalige Setzer und Drucker pflegen im Tempelhaus alte Drucktechniken, die vor ca. 40 Jahren in kürzester Zeit durch elektronische Systeme abgelöst wurden. Einen Blick in die Vergangenheit ermöglicht dieser Film.
Länge: 15 Minuten
Mitwirkende:
Kamera: Hans-Jürgen Ebers, Peter Knackstedt, Gerd Krüger
Schnitt: Peter Knackstedt, Gerd Krüger
Produktionsberatung: Video-Gruppe



Lichtungen 2015

© Hi-Senior Videogruppe
1200 Jahre Hildesheim wurde 2015 gebührend gefeiert. Zum Abschluss folgte mit den "Lichtungen" noch ein weiterer beeindruckender Höhepunkt. Auf einem Rundgang durch die Stadt haben wir mit unserer Kamera viele schöne Lichteffekte festgehalten und daraus diesen Film zusammengestellt.
Länge: 8,5 Minuten
Mitwirkende:
Kamera: Hans-Jürgen Ebers, Klaus Sauer, Gerd Krüger. Schnitt: Klaus Sauer, Gerd Krüger. Musikauswahl und Produktionsberatung: Video-Gruppe



Tag der Niedersachsen 2015 in Hildesheim

© Hi-Senior Videogruppe
Am Tag der Niedersachsen 2015 zeigte sich Hildesheim von seiner besten Seite. An vielen Stellen der Stadt gab es tolle Vorführungen und Mitmachaktionen. Ein paar Highlights hat die VHS-Videogruppe zusammengetragen und zu einem kurzen Film verarbeitet.
Länge: 13 Minuten
Mitwirkende:
Peter Knackstedt (Kamera+Schnitt); Hans-Jürgen Ebers, Gerd Krüger, Heide Maaser und Helmut Wintel-Hildebrandt (Kamera)



Amsel-Kinderstube

© Klaus Sauer
Ein Amselpaar hat sich eine Kletterhortensie zum Nestbau ausgesucht. Da es auf günstiger Höhe lag, konnte Klaus aus nächster Nähe die Amseln beim Bauen, Brüten und Füttern beobachten und filmen. Die schönsten Szenen sind in diesem Film zu sehen.
Länge: 6.7 Minuten
Mitwirkende:
ein Amselpaar und ihre Jungen (als Hauptdarsteller)



Wanderung auf dem Rheinsteig

© Gerd Krüger
Einer der beliebtesten Wanderwege in Deutschland ist der Rheinsteig, der auf der rechten Seite hoch oberhalb des Flusses verläuft. Herrliche Ausblicke auf den Rhein entschädigen für die Mühen während der anstrengenden Wanderung.
Länge: 7.0 Minuten
Mitwirkende:
Gerda und Werner Blanke, Klaus Sauer



Frühling

© Heide Maaser
Wenn man den eigenen Garten mit offenen Augen durchstreift, sieht man viele wunderbare Details. Heide hat die schönen Blumen, Insekten und Vögel mit der Kamera eingefangen und einen lebhaften Frühlings-Film geschnitten.
Länge: 7.0 Minuten
Mitwirkende:
Bienen und Hummeln / Amsel, Meise und Sperling / Eichhörnchen



Raps-Impressionen

© Peter Knackstedt
Die leuchtenden Rapsfelder im Frühjahr beeindrucken immer wieder und stechen regelrecht ins Auge. Aus Videomaterial und Fotos sowie passender Musik hat Peter diesen stimmungsvollen Film zusammengestellt.
Länge: 2.0 Minuten
Mitwirkende:
Kamera und Schnitt: Peter Knackstedt



Cebit 2015

© Peter Knackstedt
Eindrücke von der Cebit 2015, die von 4 Mitgliedern der Video-Gruppe gesammelt wurden. Peter Knackstedt hat das Film-Rohmaterial gekonnt geschnitten, mit Kommentaren versehen und so ein sehenswertes Video erstellt.
Länge: 6.0 Minuten
Mitwirkende:
Diethard Löbke, Hartmut Münter, Herbert Schickel / Kamera und Schnitt: Peter Knackstedt



Schlacht am kalten Büfett

© Gerd Krüger
Bei der Vogelfütterung im schneereichen Winter kann man besonders viele verschiedene Vogelarten beobachten. Unkommentiert sind in diesem Film die schönsten Szenen zusammengefasst.
Länge: 5 Minuten
Mitwirkende:
zahlreiche Vögel unserer Heimat (keine Zugvögel)



Frühlingsgefühle

© Gerd Krüger
Im Frühling erwacht auch das Leben am Wildgatter im Steinberg. Mit der Kamera eingefangen sind z.B. ein Hahnenkampf, der Streit zwischen dem Raben Jakob und einem Hund und einiges mehr.
Länge: 3 Minuten
Mitwirkende:
verschiedenste Tiere im Wildgatter



Innerste - Von der Quelle bis zur Mündung

© Peter Knackstedt
Wer kennt die Innerste von der Quelle bis zur Mündung? Peter Knackstedt ist ihrem Lauf gefolgt und hat interessantes zu berichten. Überschwemmungen und Probleme aus der Vergangenheit sind angesprochen.
Länge: 13 Minuten
Mitwirkende:
Kamera und Schnitt: Peter Knackstedt



Λ oben