Archiv der Aphorismen

02.12.2017

Immanuel Kannt,
Edith Stein und
Georg Bernard Shaw

Die Notwendigkeit zu entscheiden ...


24.09.2017

Gilbert Keit Chesterson,
Emily Dickinson und
Rahel Varnhagen

Das Wunderbarste an Wundern ist ...


21.06.2017

Adalbert Stifter,
Arthur Schopenhauer und
Jean Paul

Ein sanftes Eden blüht im Menschenherzen ...


22.03.2017

Muhamed Ali Pascha,
Victor Hugo und
Alexander Iwanowitsch Herzen

Zufrieden sein - großes Kunst, ...


04.01.2017

Dietrich Bonhoeffer,
Ralph Waldo Emerson und
Thomas von Aquin

Freude lebt von der Stille ...


27.11.2016

Gotthold Ephraim Lessing,
Laotse und
Dietrich Bonhoeffer

...


25.09.2016

Johann Wolfgang von Goethe,
Jean Paul und
Henry Ford

Was heute nicht geschied, ...


20.06.2016

Demokrit,
Monrois und
Richard Wagner

Das Glück wohnt nicht im Besitze ...


18.03.2016

Novalis,
John Milton und
Christian August Vulpius

Es sind nicht die bunten Farben, ...


03.01.2016

Henry van Dyke,
Arthur Schopenhauer und
Zen - Weisheit

Nutze die Talente die du hast. ...


27.11.2015

Leo Tolstoj,
Mark Twain und
Ralph Waldo Emerson

Denke immer daran, ...


21.09.2015

Heraklit,
Mark Twain und
Theodor Fontane

Wer Unverhofftes nicht erhofft ...


20.06.2015

Hugo von Hofmannsthal,
Friedrich Schiller und
Thomas de Quincey

Ein Sonnenstrahl kann ...


20.03.2015

Carl August Sandburg,
Rabindranath Tagore und
Carl von Linnè

Lass dich auf die Freude ein ...


31.12.2014

Friedrich Rückert,
Friedrich Nietzsche und
Marc Aurel

Zum neuen Jahr ...


29.11.2014

Franz von Assissi,
Wilhelm von Humboldt und
Wilhelm Busch

Gegen die Nacht können wir nicht ...


24.09.2014

F. von Schiller,
Arthur Schnitzler und
Horaz

Ein großes Lebendiges ist die Natur, alles ist Frucht, alles ist Samen.. ...


20.06.2014

Publilius Syrus,
Nathaniel Hawthorne und
Charles de Montesquieu

Das Glück ist wie ein Schmetterling: ...


19.03.2014

Ludwig Börne,
Augusta Ada Lovelace und
Leonardo da Vinci

Ruhe ist Glück ...


27.01.2014

Buddha ,
Stefan Zweig und
Wilhelm Heinse

Alle Dinge entstehen ...


31.12.2013

Yoshida Kenko,
Lord George Gordon Noel Byron und
Joachim Ringelnatz

Bricht der erste Morgen ...


30.11.2013

Christian Morgenstern,
Zarathustra und
Wilhelm Busch

Wer vom Ziel nichts weiß ...


24.09.2013

Friedrich Rückert,
Marie von Ebner-Eschenbach und
John Ruskin

Dein Auge kann die Welt ...


21.06.2013

Theodor Fontane,
Carl Hilty und
Nicolas Chamfort

Uns gehört nur die Stunde ...


07.04.2013

Konfuzius,
Samuel Butler und
Lucius Annaeus Seneca

Alle Lebewesen ...


01.01.2013

Johann Wolfgang von Goethe,
Stephan Zweig und
Joachim Ringelnatz

Das neue Jahr sieht mich freundlich an ...


19.06.2012

Friedrich Nietzsche,
aus Persien und
Iwan S. Turgenjew

Ist das Leben nicht viel zu kurz ...


30.11.2012

Friedrich von Bodelschwingh,
Martin Luther und
David Hume

Advent und Weihnachten ...


19.03.2012

Ralph Waldo Emerson,
Vincent van Gogh und
William Blake

Blumen sind das Lächeln ...


25.01.2012

Therese von Lisieux,
Laotse und
Elisabeth Barret Browning

Die Freude steckt nicht in den Dingen ...


26.11.2011

Baltasar Gracian,
Jean Jacqes Rousseau und
Thomas Morus

Man muss etwas zu wünschen ...


21.09.2011

Christian Morgenstern,
Laotse und
Matthias Claudius

Wir brauchen nicht so fort zu leben ...


21.06.2011

Jean Paul,
Theresa von Avila und
Oscar Wilde

Unsere größten Erlebnisse ...


25.03.2011

Vincent van Gogh,
Hermann Sudermann und
Hildegard von Bingen

Wandlung ist notwendig ...


10.01.2011

Friedrich Nietzsche,
Franz von Assisi und
Sophokles

Pläne machen und Vorsätze fassen ...


27.11.2010

Alexander von Humbold,
Georg Wilhelm Friedrich Hegel und
Jeremias Gotthelf

Überall geht ein früheres Ahnen dem späteren Wissen voraus. ...


04.10.2010

Maxim Gorki,
Heraklit und
Winston Churchill

Alles, was schön ist, bleibt schön... ...


28.06.2010

Marc Aurel,
Marie von Ebner-Eschenbach und
Friedrich W. Nietzsche

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast. ...


12.04.2010

Aus China ,
Marc Aurel und
Leo Tolstoi

Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne. ...


15.02.2010

Antonio Canova,
Caroline Schlegel-Schelling und
Richard Rothe

Ein frohes Gemüt kann Schnee in Feuer verwandeln. ...


Aphorismen, die im Zeitraum von 2001 bis 2010 veröffentlicht wurden

Zum Archiv ...




Λ oben